Archiv für Oktober 2011

23.11.2011 – PATRICK KELLEHER & HIS COLD DEAD HANDS + SUPPORT

23.11.2011
Immerhin Würzburg
Einlass: 21:00 Uhr
Beginn: 21:30 Uhr

PATRICK KELLEHER & HIS COLD DEAD HANDS + SUPPORT

Patrick Kelleher & His Cold Dead HandsPATRICK KELLEHER & HIS COLD DEAD HANDS

„Spookily brilliant, like Daryl Hall in hell“ – The Guardian
Patrick Kelleher & His Cold Dead Hands sind eine fünfköpfige Band aus Dublin. Der Sound strotzt nur so vor Elektrobeats und jeder Menge Anspielungen in Richtung Robert Rental, John Maus, Brian Ferry, Future Islands, Ariel Pink & His Haunted Graffiti, sowie jeglicher Arten von düsterem Elektro-Experimental. So nimmt dieser kuriose Ire mit seiner Gespenster-Band gerne auf der düstere Clubtreppe Platz und produziert Verschwörungsmusik und Katakomben-Elektrorock, aber alles ist dabei irgendwie auch sexy. Mit ihrem gerade auf Osaka erschienenem zweiten Album „Golden Syrup“ sind sie nun im November auf Tour!

File under: Gothic Synth Sound, Spectral Pop, woozy ’80s Synthesizers, “Whacked-out Ghost Disco”, Krautdisco, Italodisco