Archiv für Februar 2013

22.03.2013 – KARO & JETS VS. SHARKS + THE DROPOUT PATROL

22.03.2013 – KARO & JETS VS. SHARKS + THE DROPOUT PATROL
@Cairo, WUE

Einlass: 21.00Uhr
Beginn: 21.30Uhr

KARO präsentiert ihr neues Album „Home“ mit Gästen aus Berlin

Karo & Jets Vs. Sharks (Würzburg)
Über Karo ist schon vieles geschrieben worden. Über ihr erstes Album zum Beispiel: Wie sie doch die deutsche Cat Power oder Feist sei (Lodown) – obwohl sie sie selbst ist, Deutschland hin oder her. Wie das doch Trauer-Pop von internationalem Format sei (Intro) – obwohl diese Musik unbedingter Lebenswille ist. Wie sehr sie doch auf Bühnen von Olympiastadionformat gehöre (taz) – obwohl es gut ist, wie es ist, Coldplay hin oder her.

Zwischendurch hat Karo ihr zweites Album geschrieben und mit nur einem Mikrofon aufgenommen. Über dieses wurde bislang noch nicht so viel geschrieben, denn es ist noch ganz neu. Es heißt „Home“ – und an diesem Abend wird Karo es mit ihrer Band (Matthias Labus und Daniel Gehret von Shokei) erstmals in Würzburg vorstellen. Daheim quasi, nicht im Olympiastadion, ganz ohne Trauer, nein: mit Freude.

[Homepage]
[Video]
[Video]
[Video]

THE DROPOUT PATROL (Berlin)
Und mit Freunden von The Dropout Patrol aus Berlin. Über deren Debütalbum ist vor kurzem auch vieles geschrieben worden, denn es hat eine gute Geschichte: Jana Sotzko macht zehn Jahre lang allein Songwriterkram – und ist dann plötzlich mit einer Band und einem Album am Start. Elf Songs – und Texte wie Kurzgeschichten, fast zu schade für ein Rockkonzert.

[Homepage]
[Video]
[Video]
[Video]