27.05.2015 SEE THROUGH DRESSES & DES ARK

27.05.2015 See Through Dresses & Des Ark
@Cairo, WUE

Einlass: 20.30Uhr
Beginn: 21:00Uhr

SEE THROUGH DRESSES

Die Band um Mathew Carroll and Sara Bertuldo klingt nach klassischem Post-Punk und New-Wave der 80er, zum musikalischen Fundament gehören außerdem Shoegaze und der Dream-Pop der 90er. Pulsierende Gitarren, treibende Rythmen und der Gesang versinkt im Hall. Im Dezember 2013 veröffentlichten See Through Dresses ihr Debüt-Album, es folgte ausgiebiges touren. Hört man sich das Debüt an, helfen die sonnigen Pop-Momente, die das Album zudem versprüht, manchmal über das Grau des Alltags hinweg. Vielleicht wird ihnen das auch an diesem Abend live gelingen.

[Info]
[Bandcamp]
[Video]

DES ARK

Bei Des Ark weiß man nie genau, was einen erwartet. Angefangen als Quartett um Gitarristin Aimee Argote über zwei Veröffentlichungen als Duo mit dem Schlagzeuger Tim Herzog (Drums, Ex-Milemarker) wird schließlich Des Ark vorerst zum Solo-Projekt Argotes. Doch schließlich formiert sie wieder neue Bandmitglieder um sich, was aber nicht bedeutet, dass sie sich als Solokünstlerin zurückzieht. Dementsprechend kommt die ganze Sache mal laut und noisig, mal leise und introvertiert daher. Cat Power und PJ Harvey lassen grüßen. Live sind Des Ark allemal einen Besuch wert: Spannend, intensiv und zugleich zerbrechlich!

[Website]
[Bandcamp]
[Video]