17.09.2015 CAMERA & THE DELAY IN THE UNIVERSAL LOOP

17.09.2015 CAMERA & THE DELAY IN THE UNIVERSAL LOOP
@Cairo, Würzburg

Einlass: 20.30Uhr
Beginn: 21:00Uhr

CAMERA

CAMERA machen Krautrock, ohne aber Bands wie Neu! oder Can zu imitieren. Referenzen sind ganz klar erkennbar, aber dieser motorische Sound, gepaart mit psychedelischen Keyboards und Gitarren hat schon etwas ganz eigenes.

Die Richtung geht bei allen Einflüssen trotzdem immer nach vorne, angetrieben von einem Schlagzeug, bei dem sich Klaus Dinger sicher auch gefreut hätte.
Getreu ihrem Motto überall zu spielen, hat es die Band bereits bis nach Russland und die USA geführt, aber auch auf den Straßen von Berlin fühlen sich Camera live zu Hause.

Auch live lässt sich die Band dorthin treiben, wohin es gerade eben passend ist: “We start playing and simply go with the flow”, wie Keyboarder Timm Brockmann es treffend beschreibt. Dass hier dann eben oft etwas herauskommt was man Krautrock nennen kann ist bestimmt nicht unbedingt das Schlechteste.

[Website]
[Bandcamp]
[Youtube]

THE DELAY IN THE UNIVERSAL LOOP

Dieser 19-jährige junge Mann aus Italien kombiniert Synthesizer, Bass, Piano und Vokals und erschafft so eine Mixtur aus Electro, Indietronica , Acid , Downtempo , Psychedelic und IDM. Er nennt es selbst die „untanzbarste elektronische Musik im Universum“. Wird spannend!

[Website]
[Youtube]